Teenyoga

Teenyoga

Zwischen dem 10 . und 16. Lebensjahr befinden sich Jugendliche in einer besonderen und entscheidenden Entwicklungsphase der sogenannten Pubertät.  In dieser Lebensphase verändert sich fast alles: der Körper, die Gefühle, das Denken und die Beziehungen. 


Das regelmäßige Praktizieren von Yogaübungen bringt den Jugendlichen Kraft und Ruhe, sie stärken das Selbstvertrauen und unterstützen dabei den eigenen Körper und Geist, sowie die eigenen Gefühle und Bedürfnisse besser kennenzulernen. Neben den Yogaübungen lernen die Jugendlichen Atem- und Entspannungsübungen, sowie Methoden zur Stressbewältigung.  

 

Yoga für Pre-Teens (10-11 Jahre) und Teens (ab 12 Jahre)

Kurs startet Januar 2022

donnerstags 17-18 Uhr

im Alten Waschhaus, Kaulsdorfer Str.  230